NEUSES AM BERG. Schon zum 24. Mal lädt die Weinbaufamilie Karl-Heinz und Silvia Düll ein zum Hofschoppenfest nach Neuses am Berg, das in diesem Jahr vom 14. bis 16. August gefeiert wird.


Große Weinauswahl


Die Besucher des Hofschoppenfestes wissen schon lange, dass die Familie Düll köstliche Weine und herzhafte Speisen im Angebot hat. Im Ausschank sind Silvaner, Müller Thurgau, Bacchus, Kerner, Scheurebe oder Weißburgunder und die roten Tropfen der Domina und Dornfelder Rebe. Auch fruchtiger Rotling und frischer Secco sind im Angebot. Besonders freuen dürfen sich die Weinfreunde wieder auf die Bocksbeutelweine. Alle Weine der Familie Düll sind aus der Lage Neuseser Glatzen. Dass die Produkte aus Küche und Keller hier optimal zusammenpassen, hat sich weit herumgesprochen, zumal die Häckerstube an Sommer- und Herbstwochenenden viele Gäste anlockt.


Von Ochsenbrust bis Hax'n


Das Hofschoppenfest wartet wieder auf mit Fränkischer Bratwurst und Grillschinken mit knackigen Salaten und mit der Hausspezialität Ochsenbrust mit Meerrettich. Auch der Angemachte und die Schnitzelbrötchen, dürfen nicht fehlen.
Am Samstagabend können sich die Gäste von Grillhaxen kulinarisch verführen lassen und Sonntagmittag gibt es zusätzlich Eisbein oder Bratwürste mit Sauerkraut. An den Nachmittagen locken außerdem Kaffee und hausgemachte Kuchen.
Die Familie Düll bietet auch in diesem Jahr kostenlos gemütliche Fahrten mit der Pferdekutsche durch die Weinlage "Neuseser Glatzen". Für die Kleinen dreht sich wie jedes Jahr schnell ein kleines Kinderkarussell.
Auf Anfrage ist wieder der Shuttle-Dienst für die Gäste im Einsatz. bj