Es lohnt sich, in den kommenden Tagen mit offenen Augen durch die Innenstadt zu gehen und die Auslagen der örtlichen Fachgeschäfte genauer zu betrachten.
Die Bayerische Rundschau bereichert in diesem Jahr gemeinsam mit dem örtlichen Handel das Altstadtfest um eine besondere Aktion: Vom Donnerstag, 30. Juni 2016, bis Donnerstag, 14. Juli 2016, gibt es einen Schaufensterwettbewerb.
Die teilnehmenden Läden (siehe Coupon) dekorieren ihr Schaufenster mit der Bayerischen Rundschau. Wer aufmerksam ist, findet auch Kinderbilder von bekannten Persönlichkeiten aus Kulmbach in den Fenstern.
Wer mag, darf nicht nur über die süßen Kinderbilder der Promis schmunzeln, sondern auch kräftig miträtseln, wessen Foto da wohl das Schaufenster schmückt. Wer sich nicht sicher ist, kann sich auch an die Mitarbeiter in den Läden wenden - sie helfen gerne weiter. Einige Tipps, um wen es sich auf den Kinderbildern handeln könnte, finden Sie zudem in unserer Bildergalerie.
Wer alle Promis richtig erraten hat, kann einen 500-Euro-Gutschein für eine Leserreise der Bayerischen Rundschau gewinnen.


Bewerten Sie das schönste Schaufenster!

Auch die Geschäfte haben Chancen auf tolle Preise. Die Kunden dürfen entscheiden, wer gewinnt. Dazu können sie einfach ihre drei Favoriten mit der schönsten Schaufensterdekoration auf dem Lösungsschein vermerken: Eine 1 für das schönste Schaufenster, eine 2 für das zweitschönste und eine 3 für das Ihrer Meinung nach drittschönste Schaufenster.
Am besten, Sie nutzen gleich die kommenden Altstadtfest-Tage für einen ausgedehnten Einkaufsbummel durch Kulmbachs Innenstadt, um sich von den zauberhaften Ideen der teilnehmenden Läden begeistern zu lassen. Es lohnt sich nicht nur wegen des Schaufensterwettbewerbs, sondern auch wegen den zahlreichen attraktiven Top-Angeboten.
Den Lösungsschein, der am Donnerstag, 30. Juni 2016 in der Bayerischen Rundschau abgedruckt ist, kann man in allen teilnehmenden Geschäften und in den Geschäftsstellen der Bayerischen Rundschau (Kressenstein und E.-C.-Baumann-Straße) abgeben oder per Post an die Mediengruppe Oberfranken, Zeitungsverlage GmbH & Co. KG, E.-C.-Baumann-Straße 5, 95326 Kulmbach, schicken.