Auf Schloss Thurn hetzt man nicht von einer Attraktion zur nächsten. Im Erlebnispark lautet das Motto: "Miteinander den Tag erleben". Neben dem Erlebnis ist dort vor allem auch der Erholungswert wichtig, so dass der Aufenthalt zu einem abwechslungsreichen Gruppenerlebnis für Familien, Kinder, Schüler, Paare und Großeltern wird. Vom Westernschießstand bis zum Märchenwald, vom Drachenspaß-Sandspielplatz bis zur Zaubershow: Neben zahlreichen Attraktionen und Fahrgeschäften finden die Besucher auch Entspannungs-Zonen, in denen man zur Ruhe kommen kann; zum Beispiel Erlebnisbereiche mit Tieren oder die Liegewiese mit klassischer Musik. Eine klare Wegführung erleichtert die Orientierung im weitläufigen Gelände. Es ist aber auch ohne Stress alles an einem Tag erlebbar. Die Besucher können einen Tag in der Natur, über 50 Familien-Fahrattraktionen und atemberaubende Shows genießen.

Neu in diesem Jahr ist der Dinoline-VR-Ride, bei dem man die virtuelle Realität auf der Achterbahn erleben kann. Mit der VR-Brille spürt man echten Fahrtwind, echte Kurven und echte Geschwindigkeit, während man durch eine fantastische virtuelle Welt saust.
Die Erhaltung von Lebensräumen für die Natur und die Tiere stehen im Mittelpunkt. So wohnen auf dem Schloss-Dachboden über 250 Fledermäuse und viele andere Tierarten leben im Park. Besonders stolz ist man auf den alten Baumbestand: Vom Gingkobaum bis zur 400 Jahre alten Eiche.


Mitmachen und gewinnen

Wir verlosen vier Mal eine Eintrittskarte (gültig bis 15. September 2016) für je zwei Erwachsene plus zwei Kinder (drei bis elf Jahre) für den Erlebnispark Schloss Thurn. Wenn Sie gewinnen möchten, können Sie bis einschließlich 11. August unter der Nummer 01378/420 350 anrufen, das Stichwort "Schloss Thurn" nennen und Ihre Daten hinterlassen. Aus allen Teilnehmern werden die Gewinner gezogen. Der Anruf kostet 0,50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Handykosten können abweichen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.