In diesem Jahr ist der Neustadter Nationalfeiertag, das Kinderfest, und das traditionelle Marktfest mit dem 39. „Neustadt in Europa“ Treffen der Arbeitsgemeinschaft „Neustadt in Europa“ verbunden. Bereits zum dritten Mal hat Neustadt b. Coburg die Ehre, Ausrichter dieser größten europäischen Städteverbindung zu sein.

Neifeier
Rund 1200 „Neustädter“ aus ganz Europa treffen sich am Freitag, 21. Juli 2017, zu einem Fest- und Willkommensabend in der Frankenhalle. Mit der „Neifeier“ als Auftaktveranstaltung wird auf dem Marktplatz für Feierlaune für die kommenden Festtage gesorgt. Ab 19:00 Uhr läuten wir mit der Band „Lucky´s Good Stuff“, kulinarischen Genüssen und Getränken der Kulmbacher Brauerei das Festwochenende in Neustadt ein. Im Café Bistro Fabrik kommen ab 20:00 Uhr alle Fans mit der Band „WART a-moll“ auf Ihre Kosten. Bei der „Neifeier“ dabei zu sein hat schon fast Kultstatus und ist ein echtes Muss!

Kinderfest
Am Samstag, 22. Juli 2017, findet das 469. Neustadter Kinderfest statt. Dem musikalischen Weckruf am Morgen ab 6.00 Uhr folgt um 13:00 Uhr der große Festumzug der Neustadter Schulen mit der Puppenfee, vielen Musikkapellen und den Delegationen der teilnehmenden „Neustadt“-Städten. (Achtung! Geänderte Straßenführung!)

Weiterhin ist auf 3 Bühnen in der Innenstadt ein abwechslungsreiches Musik- und Showprogramm mit den teilnehmenden „Neustädten“ als auch vielen bekannten Livebands geplant.

Neustadt Meile
Von 10:00 – 18:00 Uhr verwandelt sich der Alexandrinenplatz zur „Genuss- und Kunstmeile“, die Heubischer Straße wartet mit einer Automeile auf und in der Georg-Langbein-Straße findet die große „Neustadt-Meile“ mit vielen kulinarischen und touristischen Angeboten und einer Tombola der Stadt Neustadt in Holstein statt. Zu gewinnen gibt es unter anderem eine Übernachtung im Schlafstrandkorb. Der Erlös kommt der Kinderhilfe Tschernobyl Neustadt zu Gute.

Die anschließenden Freiübungen auf dem Schützenplatz und den Volksfestbetrieb sollte sich niemand entgehen lassen!

Marktfest
Das 44. Marktfest bildet am Sonntag, 23. Juli 2017, den Abschluss des großen „Neustadt in Europa“ Treffens und des Kinder- und Marktfestwochenendes. Traditionell zu jedem „Neustadt-Treffen“ findet um 10:00 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst auf dem Marktplatz statt. Anschließend zur Frühschoppenzeit spielt ab 11.00 Uhr die Stadtkapelle Neustadt. Das Jugendorchester Neustadt und die Powerband „BLITZLICHT“ runden das Programm musikalisch ab. Ein Kinderprogramm sorgt ab 14.00 Uhr in der Georg-Langbein-Straße für Unterhaltung der Jüngsten. Natürlich können Sie sich auch am Marktfest in gewohnter Weise kulinarisch verwöhnen lassen.

Das komplette Festprogramm finden Sie unter www.neustadt-bei-coburg.de