Wer am Wochenende vom 8. bis 10. Juli, in Münnerstadt vorbei schaut, der darf sich freuen, denn im Städtchen an der Lauer ist wieder "Musik und Märkte" angesagt. Fans wissen es längst und alle Neulinge dürfen sich freuen: Hier ist richtig viel geboten. Wie der Name schon sagt, locken Musik und Märkte. Geboten wird aber noch mehr: Der schon längst legendäre Trödelmarkt bei dem sich immer etwas finden lässt - auch wenn man gar nicht auf der Suche ist. Es gibt auch wieder - je nach Temperament - wilde und gemächliche Fahrten beim Autoscooter. Und, wer hat das Fahren per Oberleitung erfunden? Natürlich die Amerikaner. Im Vergnügungspark Coney Island wurden die ersten Fahrzeuge um 1906 noch auf einer Schiene geführt. Seit 1919 fahren die kleinen Autos mit dem dicken Gummiring über Oberleitungen. Die Bedienung ist kinderleicht, einfach zahlen, reinsetzen und Gas geben - wenn es mal rummst beim Auffahren ist das das auch nicht schlimm, denn die dicken Ringe rund um das Gefährt dämpfen jeden Stoß ab. Auf ganz kleine Gäste wartet ein Ritt auf dem Karussell, Erwachsene können ihr Glück an der Losbude testen.


Trödelmarkt am Sonntag

"Musik und Märkte" beginnt am Freitag, 8. Juli, mit dem Bieranstich am Anger mit der Jugendblaskapelle
Großwenkheim, ab 18.30 Uhr werden Schäufele mit Salat aufgetischt, von 18.30 bis 19.30 Uhr ist Happy Hour und Tag der Betriebe, ab 20 bis ca. 1 Uhr rocken "hot oven and the briketts"
Ein besonderes Vergnügen für die Gäste bildet am Samstag, 9. Juli, der Auftakt von 14 bis 17 Uhr, mit dem "Highheel-walking" am Stenayer Platz. Der Seniorennachmittag (zu dem natürlich auch für jüngere Besucher eingeladen sind) beginnt um 15 bis 16.30 Uhr mit dem Musikverein Fridritt und von 16.30 bis 18 Uhr mit Musik, Gesang und Tanz mit dem Sängerkranz Reichenbach e.V.. Ab 17 Uhr gibt es Spareribs mit Wedges, von 18 bis 19 Uhr treten die "Mürscht Youngstars" und von 20 bis 1 Uhr, "lucky"s good stuff" auf.
Suchen und Finden oder nicht suchen und trotzdem finden, das gibt es am Sonntag, 10. Juli beim Original Mürschter Trödelmarkt in der Altstadt. Um 9.30 Uhr ist Gottesdienst, ab 10.30 Uhr lockt der Frühschoppen mit Weißwurstfrühstück und der Stadtkapelle Münnerstadt, ab 11.30 Uhr wird ofenfrisches Spanferkel angeboten, Musik spielt von 12.30 bis 14 Uhr die Trachtenkapelle Burghausen; von 14.30 bis 16 Uhr der Musikverein Kleinwenkheim und von 16 bis 20 Uhr das "Duo Con Brio". red/Anja Vorndran