Das Jahr hat in Walsdorf wieder seinen Höhepunkt erreicht - es ist Kerwa in der schönen Gemeinde bei Bamberg. Ein großer Bierkrug aus Strohballen begrüßt die Besucher und gibt gleich die richtige Stimmung vor. So weiß auch jeder Besucher, wo es hier langgeht.

Denn hier geht's um Gemütlichkeit, familiäres Beisammensitzen und natürlich um ein angenehmes kühles Bier. Neu ist dieses Jahr, dass die Walsdorfer Kirchweih von der Hauptstraße hoch auf den Parkplatz vor der Walsdorfer Schulturnhalle zieht. Dort wird dieses Jahr ein Festzelt aufgestellt und die Schausteller-Buden rund um diesen Platz in der Schulstraße platziert.

Viel Essen, gute Musik

Los geht es am Mittwoch, 7. August. Ab 17 Uhr findet am Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr von Walsdorf das Kesselfleischessen statt - natürlich nur, solange der Vorrat reicht. Weiter geht es am Freitag, 9. August. Ab 17.30 Uhr ist Baumaufstellen durch die FFW an der Schulturnhalle. Begleitet werden sie von der "Aurachtaler Blasmusik", dazu gibt es Schäuferla mit Kloß und Wirsing von der Metzgerei Uhl. Dort wurde ein neues Gestell für das Aufstellen des Kirchweihbaumes aufgebaut. Das wurde durch den Kerwasverein Walsdorf e.V. und der Gemeinde Walsdorf in Zusammenarbeit organisiert und finanziert. Ab 21 Uhr findet am Freitag eine Cocktail-Party mit "DJ Herakles" statt. Der Samstag startet mit dem Festbetrieb ab 14 Uhr - es gibt unter anderem Steaks und Bratwürste. Ab 17 Uhr begeistert mit seinen Spezialitäten der bekannte Foodtruck RibWich. Ab 20 Uhr spielt am Samstag "One Last Sunset" im Festzelt - Eintritt kostet fünf Euro.

Ab 21 Uhr öffnet die Bar. Am Sonntag gibt es um 9.30 Uhr einen Gottesdienst an der evangelischen Kirche - im Anschluss findet Frühschoppen an der Kirche statt, untermalt vom Posaunenchor. 11.30 Uhr ist Fränkischer Mittagstisch im Festzelt, bevor um 14 Uhr der Familiennachmittag startet - mit Hüpfburg, Kinderschminken, selbstgemachte Kuchen und Kaffee und Maßkrugschieben. Ab 17.30 Uhr lockt köstliches Spanferkel, während live im Festzelt Bernd Hartmann spielt. Der Montag geht um 10.30 Uhr mit Weißwurst-Frühschoppen im Festzelt statt - musikalisch begleitet durch die "Wolpertinger". Ab 17 Uhr gibt es Steaks und Schnitzelsandwiches, im Festzelt spielen Live "Tutti Frutti".

Kommen Sie vorbei und feiern Sie mit Walsdorf die schöne Kirchweih mit!