Von morgen bis einschließlich kommenden Montag wird in dem Traditionsgasthof "Zum Unteren Wirt" im Neuenmarkter Ortsteil Hegnabrunn wieder kräftig die Kerwa gefeiert. Natürlich beginnend mit einer zünftigen Wurstpartie. Die Schlachtschlüssel und die Siedwürste werden im Haus selbst zubereitet.


Leckere Kerwa-Spezialitäten

Die Kerwa-Gäste werden hier die nächsten Tage wahrlich verwöhnt. Am Freitag stehen unter anderem Rippla, Schnitzel und Kotelett auf der Speisekarte, die aber auch am Sonntag und Montag mit echten Kerwa-Spezialitäten gespickt ist.
Am Kirchweihmontag geht es ab 10 Uhr mit dem traditionellen Frühschoppen los, danach sind die Mittagsgäste eingeladen. Zum Abschluss der Kerwa wartet noch ein besonderes Schmankerl auf die Kirchweihgäste: "Franken-Rebell" Hansi Hümmer spielt ab 18 Uhr zur musikalischen Unterhaltung und zum Brucktanz auf.


Neuste Kreation am Sonntagabend:

Zünftiges Jausenbrett für zwei Personen: Hier erhalten Sie eine Brotzeit, bestehend aus Obatzter, Wurstsalat, hausgeräuchertem und gekochtem Schinken, serviert auf einem urigen Holzstamm.


Hausgemachte Qualität

Auf die hausgemachte Qualität legen die Wirtsleute vom "Unteren Wirt" besonderen Wert. Gerade in der heutigen Zeit gewinnen Begriffe wie Herkunftsgarantie und kontrollierter Anbau immer mehr an Bedeutung. Horst und Elfriede Reif praktizieren dies mit ihrer Familie bereits seit vielen Jahren, und das Besondere im Hause ist: Sämtliche Produkte vom Schwein stammen aus eigener Aufzucht und Herstellung. Seit Mittwoch dieser Woche wird im Schlachthaus gewurstet, und eine Delikatesse sind vor allem die hausgemachte Sülze, das Schwarzfleisch, der leckere Pfeffer-Spieß-Braten oder das Kotelett, um nur einige zu nennen.
Und wenn man nicht unbedingt ein Freund der fränkischen Küche ist, so bietet die reichhaltige Speisenauswahl des Gasthofes auch für diese Gäste etwas.
Der "Untere Wirt" ist aber für Familienfeiern (Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Kommunion, Konfirmation), Firmenjubiläum oder andere Feierlichkeiten die richtige Adresse, um sich individuell und gut beraten zu lassen.