Das traditionelle Fischerfest des Anglervereins Marktsteft-Marktbreit und Umgebung e.V. findet auch heuer wieder an Fronleichnam, am Donnerstag, 26. Mai, auf dem Vereinsgelände in Marktsteft statt. Über 40 Helfer des Vereins sind wieder den ganzen Tag im Einsatz und verwöhnen die Gäste mit leckeren Fischen - beispielsweise geräucherten und gegrillten Makrelen und Forellen, Backfisch, Schollenfilet oder Calamares. Gekühlte Getränke runden das Angebot ab.


Alles, was das Herz begehrt

Fischliebhaber schätzen das Fest am idyllischen Seeufer schon lange, aber auf der Speisekarte stehen auch wieder Steak und Bratwurst vom Grill. Als Beilage gibt es eine reichhaltige Salat-Auswahl an frischen selbstgemachten Salaten und - für den kleineren Hunger - Brötchen mit Bismarckhering oder Seelachs sowie Snacks. Das beliebte Fest kann schon fast als Selbstläufer bezeichnet werden. Für Liebhaber von frischen Fischspezialitäten ist es ein Muss.
Das Fest findet bei jedem Wetter statt. Als Sonnen- oder Regenschutz stehen Zelte bereit. mey