Einsteigen und wohlfühlen: Zum 19. Bad Königshöfer Autofrühling lädt Organisatorin Carmen Lang am Sonntag, 19. Mai, 10 bis 17 Uhr, ein. Auf dem Marktplatz - dem Herzen von Bad Königshofen - zeigen verschiedene Händler ihre Modelle. Am Nachmittag, 13 bis 17 Uhr, schließen sich die Geschäfte in der Stadt mit einem verkaufsoffenen Sonntag an.

Auf die Kinder wartet die XXL-Springburg "Gladiator", geeignet für alle Altersgruppen, zum Erkunden, Hüpfen und Spielen. Aus dem Marktplatz wird der größte Autosalon der Stadt, der diverse führende Herstellermarken präsentiert. Mit dabei sind die bewährten Anbieter aus der Region, das Autohaus Helmut Hey aus Waltershausen mit Suzuki, das Autohaus Hölzer aus Bad Königshofen mit VW, das Autohaus Laudensack aus Bad Neustadt mit Opel, das Autohaus Max Schultz aus Mellrichstadt mit Mercedes, Seifert Automobile aus Bad Neustadt mit Hyundai, das Autohaus Streit aus Ostheim mit Seat und das Autohaus Würll aus Rappershausen mit KIA sowie das Autohaus Rhein Rhön-Saale aus Bad Neustadt mit BMW. Im Angebot ist bestimmt auch das eine oder andere Auto, das elektrisch angetrieben wird. Die Mitarbeiter der Autohäuser stehen für Auskünfte bereit und können die Fragen der Interessenten direkt beantworten.

Der Vorteil der vielen ausgestellten Automarken auf dem Marktplatz liegt auf der Hand: Ohne lange Wege können die Angebote verglichen werden, Prospekte wechseln den Besitzer und zusätzliche Beratungstermine können vereinbart werden. Probesitzen ist natürlich auch erlaubt, immerhin soll man sich in seinem Fahrzeug so wohl und sicher fühlen, wie daheim. Für eine eventuelle Finanzierungsberatung steht die Sparkasse mit einem eigenen Stand bereit. Interessant ist außerdem das Angebot von Stefan Härter aus Gollmuthhausen, der die Umrüstung auf Gas anbietet.

Neu dabei ist der Fachmarkt Edinger mit frisch im Backofen zubereiteten Flammkuchen und Pulled-Pork-Burgern, ausgestellt wird der E- Scooter. Wer sein Auto gerne mal stehen lässt und mit dem E-Bike die Gegend erkunden will, ist am Stand des "Grabfeld-Tourismus" gerade richtig. Um 17 Uhr beginnt im historischen Rathaussaal die Ziehung der Gewinner des Ostereiersuchspiels der Werbegemeinschaft.

Regina Vossenkaul