"Gemeinsam Denkmale erhalten" ist in diesem Jahr das Motto des "Tag des offenen Denkmals", der bundesweit am Sonntag, 11. September, begangen wird. Das Motto passt in Mainbernheim wie die Faust aufs Auge, denn gleich in zweifacher Hinsicht gibt es einen Grund zum Feiern: Zum Einen findet wieder das Stadtfest "Echt Berna" statt, zu dem sich der Ort alle zwei Jahre von seiner ebenso historischen wie lebendigen Seite zeigt. Zum anderen nimmt die Stadt den Tag zum Anlass, die Sanierung und den Umbau der Anwesen in der Schulgasse zu einem Veranstaltungsraum und einer Radlerherberge einzuweihen. tle