Der MDax der mittelgroßen Werte stieg am Dienstag um 0,17 Prozent auf 31.445,95 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 rückte um 0,4 Prozent vor.

Aus dem Handel hieß es, die Investoren sorgten sich derzeit etwas wegen möglicher Verzögerungen beim geplanten billionenschweren US-Konjunkturpaket, hofften andererseits aber auf gute Geschäftszahlen der großen US-Technologiekonzerne.

© dpa-infocom, dpa:210126-99-171283/2