Den März-Wert revidierten die Statistiker zudem leicht nach unten, von zuvor minus 3,9 Prozent auf minus 4,0 Prozent.