Gleichzeitig gibt es aber keine Mehrheit für gesetzliche Änderungen, um die Macht der verantwortlichen Spartengewerkschaften zu beschneiden. Nur 36 Prozent sprachen sich dafür aus, den Einfluss kleinerer Berufsgewerkschaften wie der Vereinigung Cockpit oder der Bahngewerkschaft GDL einzuschränken.

Befragt wurden online 1024 Bürger zwischen dem 9.9 und 11.9.