"Schocktherapie" der Polizei: Gaffer auf Autobahn aus Auto gezogen

Von inFranken.de 
Mit einer drastischen Aktion ist die Polizei in Hessen gegen einen Gaffer vorgegangen. Bei einem schweren Unfall mit zwei Toten auf der A3 haben die Beamten einen Beifahrer aus dem Auto gezogen und ihm das Handy aus der Hand gerissen. Dann haben sie ihn zum Unfallort gezogen.