AstraZeneca: WHO und EMA prüfen die Verdachtsfälle von Blutgerinnseln

Von Euronews German 
In Deutschland sind bei mehr als 1,6 Millionen Impfungen mit AstraZeneca sieben Fälle von Thrombosen gemeldet worden, die Behörden prüfen die Verdachtsfälle.