Für den 19 Jahre alten Prema-Piloten aus Deutschland war es drei Wochen nach seinem Premierenerfolg in Spa-Francorchamps der zweite Sieg in der Nachwuchsklasse. «Was für ein Gefühl», sagte ein jubelnder Schumacher, der im ersten Lauf des Tages noch nach einem Reifenschaden ausgeschieden war.