Sein Kumpel Dominik Kahun bereitete zudem den Treffer zum 3:1 durch Evan Bouchard vor. Die Canucks, bei denen Marc Michaelis erneut nicht zum Einsatz kam, haben durch die 20. Saisonniederlage dagegen immer weniger Chancen auf eine Aufholjagd in der Kanada-Division der NHL und doch noch die Teilnahme an den Playoffs.

© dpa-infocom, dpa:210505-99-471859/2