Dennis Schröder kam etwas mehr als 25 Minuten zum Einsatz und erzielte zwölf Punkte. In der spannenden Schlussphase hatte der Basketball-Nationalspieler mit einem erfolgreichen Dreipunktwurf für das 88:88 gesorgt. Doch am Ende verpassten die Hawks den Auswärtssieg knapp. Bester Werfer bei Atlanta war Paul Millsap mit 14 Zählern, zudem gelangen ihm 14 Rebounds.