Er posierte auf dem Trainingsgelände vor einer Wand mit dem Schriftzug «Arsenal» und reckte den rechten Daumen nach oben. Podolski und Per Mertesacker fehlen nach ihrem EM-Urlaub auf der Asien-Reise der Gunners mit drei Testspielen. Dafür werden die beiden Deutschen am kommenden Wochenende als Werbegesichter den Club in Nigeria vertreten. Nach dem derzeitigen Arsenal-Terminkalender dürfte Podolski sein Debüt für den Premier-League-Verein ausgerechnet beim Freundschaftsspiel gegen seinen Ex-Club 1. FC Köln am 12. August in seiner Heimatstadt geben.