20. Kalenderwoche, 140. Tag des Jahres

Noch 225 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Bernhardin, Elfriede, Valeria, Saturnia

HISTORISCHE DATEN

2020 - In der EU tritt nach einer vierjährigen Übergangsfrist das Verbot von Mentholzigaretten in Kraft. Begründung: Zigaretten mit charakteristischen Aromen überdecken den Tabakgeschmack und tragen so zur Förderung des Tabakkonsums bei.

2016 - In Taiwan wird Tsai Ing-wen als erste Präsidentin der Inselrepublik vereidigt. Dem bisherigen Annäherungskurs an die Volksrepublik China steht sie skeptisch gegenüber.

2011 - Letzter Tag des klassischen Parketthandels an der Frankfurter Börse: Ab dem 23. Mai werden sämtliche Aktien und Anleihen über das Computersystem Xetra gehandelt.

2006 - In Zentralchina bei Sandouping in der Provinz Hubei werden die Bauarbeiten an der Drei-Schluchten-Staumauer des Jangtsekiang für das umstrittene größte Wasserkraftwerk der Welt abgeschlossen.

2001 - Nach den Kommunalwahlen in Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern stellt die PDS erstmals zwei Landräte. In Ostvorpommern kann sich Barbara Syrbe überraschend durchsetzen, im Landkreis Jerichower Land in Sachsen-Anhalt siegt der PDS-Bewerber Lothar Finzelberg.

1994 - Der Bundestag stellt mit einer Änderung des Strafgesetzbuchs die so genannte Auschwitz-Lüge, das Leugnen der Judenvernichtung in der Nazi-Zeit, unter Strafe.

1941 - Im Anschluss an schwere Bombenangriffe fallen deutsche Fallschirm- und Gebirgsjäger auf der größten griechischen Insel Kreta ein, um die im Zweiten Weltkrieg strategisch bedeutsame Insel in ihre Gewalt zu bringen. 11.000 deutsche, griechische, britische und neuseeländische Soldaten kommen beim «Unternehmen Merkur» ums Leben.

1921 - Das Deutsche Reich und China schließen einen Friedensvertrag und nehmen wieder diplomatische Beziehungen auf.

1631 - Die «Magdeburger Hochzeit» gilt als das grausamste Massaker des Dreißigjährigen Krieges: Truppen der Katholischen Liga erobern die protestantische Stadt, zerstören sie und töten etwa 20.000 der geschätzt 35.000 Einwohner.

GEBURTSTAGE

1946 - Cher (75), amerikanische Popsängerin und Schauspielerin, Oscar als beste Hauptdarstellerin in «Mondsüchtig» (1987)

1946 - Dan Diner (75), deutscher Historiker («Ein anderer Krieg»)

1921 - Karl Dedecius, deutsch-polnischer Übersetzer und Schriftsteller, Gründer und Leiter des Deutschen Polen-Instituts in Darmstadt (DPI) 1978-1998, gest. 2016

1921 - Wolfgang Borchert, deutscher Schriftsteller und Dramatiker («Draußen vor der Tür»), gest. 1947

1851 - Emil Berliner, amerikanischer Erfinder und Unternehmer, Erfinder des Grammophons 1887 und der Schellack-Schallplatte 1897, Gründer der Schallplattenfirma Deutsche Grammophon Gesellschaft 1890, gest. 1929

TODESTAGE

1996 - Willi Daume, deutscher Sportfunktionär, Präsident des Deutschen Sportbundes DSB 1950-1970 und des Nationalen Olympischen Komitees NOK 1961-1992, geb. 1913

1896 - Clara Schumann, deutsche Pianistin und Komponistin, Ehefrau von Robert Schumann 1840-1856, geb. 1819



© dpa-infocom, dpa:210510-99-534209/2