9. Kalenderwoche,

58. Tag des Jahres

Noch 308 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Augustin, Markward

HISTORISCHE DATEN

2011 - Bei der 83. Verleihung der Oscars in Hollywood triumphiert der britische Historienstreifen «The King's Speech» von Tom Hooper mit vier Trophäen.

2007 - Seit Beginn regelmäßiger Wetteraufzeichnungen 1901 war die kalte Jahreszeit in Deutschland noch nie so mild wie im Winter 2006/2007, wie der Deutsche Wetterdienst berichtet.

2004 - US-Forscher entdecken zwei Dinosaurierarten im Eis der Antarktis: einen 70 Millionen Jahre alten Fleischfresser und einen 190 Millionen Jahre alten Pflanzenfresser.

2003 - Der in Berlin lebende Stararchitekt Daniel Libeskind gewinnt den international ausgeschriebenen Wettbewerb zum Bau des neuen World Trade Centers (WTC) in New York.

1969 - Präsident Nixon erneuert die Sicherheitsgarantie der USA für Berlin.

1955 - Der Bundestag stimmt den Pariser Verträgen zu, die das Besatzungsregime aufheben und die Aufnahme der Bundesrepublik in die NATO vorsehen. Die Verträge treten am 5. Mai in Kraft.

1933 - Der Reichstag wird in Brand gesetzt. Die Nazis nehmen das zum Anlass für Massenverhaftungen. Der Niederländer Marinus van der Lubbe wird später als Brandstifter hingerichtet. Im Januar 2008 wird das Todesurteil aufgehoben.

1900 - Der FC Bayern München wird gegründet.

1693 - Die erste Frauenzeitschrift «The Ladies' Mercury» wird von John Dunton in London veröffentlicht.

AUCH DAS NOCH

1994 - dpa meldet: Zwei Jugendliche entdecken einen Zirkuslöwen auf einem Baum unweit vom Zirkus in Staßfurt (Sachsen-Anhalt). Er sei nicht weit gekommen, weil Löwen «stinkendfaul» seien, so die Zirkusleute.

GEBURTSTAGE

1981 - Josh Groban (31), amerikanischer Sänger («You Raise Me Up»)

1962 - Adam Baldwin (50), amerikanischer Schauspieler («Full Metal Jacket»)

1955 - Rainhard Fendrich (57), österreichischer Liedermacher und Moderator («Herzblatt»)

1932 - Elizabeth Taylor, amerikanische Schauspielerin («Die Katze auf dem heißen Blechdach»), gest. 2011

1902 - John Steinbeck, amerikanischer Schriftsteller («Früchte des Zorns»), gest. 1968

TODESTAGE

2008 - Ivan Rebroff, deutscher Sänger («Wenn ich einmal reich wär'»), geb. 1931

1956 - Daniele Varè, italienischer Schriftsteller und Diplomat («Der lachende Diplomat»), geb. 1880