An diesem Freitag beginnen in Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie im Süden der Niederlande die Sommerferien, wie der ADAC am Montag mitteilte.

Insgesamt seien weniger Staus als in den vergangenen Jahren zu erwarten. Aufgrund der Corona-Pandemie entschieden sich mehr Menschen für einen Heimaturlaub, teilte der Club mit. Dennoch sei auf den Strecken ans Meer oder in die Berge mit erhöhtem Verkehr zu rechnen.

© dpa-infocom, dpa:200713-99-772133/3