Das Feuer war am Samstagabend von Handwerkern entdeckt worden, die in mehreren Gebäudeteilen der Großbäckerei in Pfalzgrafenweiler Reparaturen durchführten. Wie es zu dem Brand kam und wo genau er ausbrach, blieb zunächst unklar. Anwohner wurden aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Es gab keine Verletzten.