Nachdem der Bulle zwei Polizisten auf der Flucht leicht verletzt hatte, stürmte er schließlich in den Supermarkt. Dieser wurde geräumt. Ein Polizist erschoss schließlich den wild gewordenen Bullen.