Es soll auf die Gefahr von Angriffen über das Internet aufmerksam machen und testen, wie gut die Briten sich mit Online-Sicherheit auskennen, berichtet die britische Nachrichtenagentur PA. Die Spieler schlüpfen demnach in die Rolle eines Geheimagenten und müssen einen Angriff auf ein fiktives Luft- und Raumfahrtunternehmen abwehren, auf das es Cyber-Bösewichte abgesehen haben.

Anmelden können sich Spieler ab Donnerstag über die Website der «Cyber Security Challenge», einer Reihe von Wettbewerben, die talentierten Nachwuchs für das Thema Internet-Sicherheit begeistern sollen. Anfang September kann gespielt werden. Wer sich besonders gut schlägt, darf im kommenden Jahr in einem Live-Finale gegen Hacker zocken.