Im zweiten Leinwand-Abenteuer der Schlümpfe kreiert der böse Zauberer Gargamel seine eigenen Schlümpfe: die Lümmel. Diese sind nicht blau, sondern grau. Außerdem sind die Lümmel - wie der Name schon andeutet - nicht brav und liebenswert. Sie wurden ja schließlich von Gargamel erschaffen. Denn mit den beiden Lümmeln Zicki und Hauie hofft er, endlich in den Besitz der allmächtigen, magischen Schlumpf-Essenz zu kommen.

Aber dafür braucht er einen echten Schlumpf. Die Lümmel können mithilfe eines geheimen Zauberspruches in echte Schlümpfe verwandelt werden. Aber den kennt nur Schlumpfine. Daher entführt Gargamel Schlumpfine nach Paris. Denn dort wohnt und arbeitet er mittlerweile und ist als großer Zauberer angesehen.



Es liegt nun an Papa Schlumpf, Clumsy, Muffi und Beauty in die Welt der Menschen zurückzukehren. Mithilfe von Patrick (Neil Patrick Harris) und Grace Winslow (Jayma Mays) wollen sie Schlumpfine retten! Aber ist es vielleicht schon zu spät? Fühlt sich Schlumpfine bei den beiden Lümmeln Zicki und Hauie wohl?

Die Schlümpfe 2 ist ein liebenswertes und mitreißendes Abenteuer für die ganze Familie.

Verlosung von Kinopaketen
Wir verlosen zum Kinostart von "Die Schlümpfe 2" drei Kinopakete. Darin enthalten sind jeweils eine Clumsy Tasse, ein Schälchen und eine Flasche. Sie wollen gewinnen? Mitmachen geht ganz einfach! Schreiben Sie in einem Kommentar unter diesem Artikel, welchen Schlumpf-Charakter Sie am besten finden.

Unter allen Lesern, die uns einen Kommentar bis Samstag 24 Uhr schicken, verlosen wir die drei Kinopakete. Viel Glück!