Beziehungen zwischen Dschungelcamp-Kandidaten nach dem RTL-Lager gab es schon: Zum Beispiel Jay Khan und Indira Weis oder Kim Gloss und Rocco Stark. Ob Fake oder nicht - im australischen RTL-Urwald wollte schon heftig geturtelt und geknutscht.

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" Liebe liegt in der Luft
Und auch in dieser Staffel liegt Liebe in der heiß schwülen Urwaldluft Australien. Tanja Tischewitsch flirtet was das Zeug hält. Nachdem Aurelio von den anderen Camp-Kandidaten zum attraktivsten Teilnehmer auserkoren wurde, spart die 24-Jährige nicht mit Komplimenten für den Italiener.


Tanja Tischewitsch flirtet im Dschungelcamp 2015

Doch damit nicht genug: Bei der Dschungelprüfung "Am schlauchenden Band", die Tanja zusammen mit Walter Freiwald absolvieren musste, fühlt sich Tanja von Doktor Bob angemacht.

Und danach läuft Tanja zu Höchstform auf: Sie macht Dschungelcamp-Moderator Daniel Hartwich Avancen. "Du hast so schöne Augen, Daniel", baggert das aufgedrehte DSDS-Sternchen. Der ist sichtlich geschmeichelt und gibt das Kompliment zurück: "Vielen Dank, gleichfalls Tanja."

Ist Tanja Tischewitsch in den Dschungelcamp-Moderator verliebt?
Zurück im Camp schildert Tanja Patricia Blanco die Vorzüge des RTL-Moderators. "Ich find, der ist hot!". Im Dschungeltelefon preist sich sich an.

Ob Tanja bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" unter einem Lagerkoller leidet und deshalb so zutraulich wird? Oder ist die 24-Jährige einfach so flirty? Fakt ist, dass ihre offene, süße Art ihr schon bei DSDS Vorteile brachte. Juror Kay One war sehr angetan von der Brünetten und verhalf ihr eine Runde weiter.


Steht Dschungelcamp-Moderator Daniel Hartwich auf Tanja Tischewitsch?
Ob Daniel Hartwich Tanjas Charme erliegen wird? Über das Privatleben des Moderators ist nicht allzu viel bekannt. Doch übereinstimmenden Medienberichten zufolge ist Hartwich, der auch "Let´s Dance" moderiert, seit 2009 mit seiner Lebensgefährtin zusammen. Im Dezember 2014 soll das Paar ihr erstes Kind bekommen haben.