Die SPD verharrt bei 25 Prozent, die Grünen stehen weiterhin bei 13 Prozent und die Linkspartei bei 8 Prozent. Damit liegt Rot-Rot-Grün (46) einen Prozentpunkt vor Schwarz-Gelb (45). Die euro-kritische Alternative für Deutschland (AfD) kann um einen Punkt auf 3 Prozent zulegen, diesen Wert erreicht - wie in der Vorwoche - auch die Piratenpartei. Emnid befragte vom 18. bis 24. Juli 2321 Personen.