"Querdenker"-Demo in Stuttgart: Über 10.000 Menschen protestieren gegen Corona-Maßnahmen. Mehr als 10.000 Menschen haben nach Angaben der Polizei an der Kundgebung der "Querdenken"-Bewegung in Stuttgart gegen die Corona-Politik teilgenommen. Die meisten hätten keine Masken über Mund und Nase getragen sowie Abstände nicht eingehalten, sagte ein Polizeisprecher am Samstagabend (3. April 2021).

Die Polizei sei aber in das an sich friedliche Geschehen nicht eingeschritten, damit sich nicht noch mehr Menschen auf dem Gelände am Cannstatter Wasen drängten. Gegen 18 Uhr hätten mehrere Tausend Menschen den Platz schon wieder verlassen, sagte der Sprecher. Einige Tausend demonstrierten aber noch immer vor Ort.

Merkel plant wohl bundesweiten Lockdown - Ausgangssperre auch am Tag?

Unterdessen plant Bundeskanzlerin Angela Merkel aufgrund der angespannten Corona-Lage offenbar einen strengen bundesweiten Lockdown - womöglich mit Ausgangssperren auch am Tag.