Der kanadische Jazzsänger Michael Bublé (42, «Home») und seine Frau, die argentinische Schauspielerin Luisana Lopilato (31), haben ein Töchterchen bekommen. Lopilato gab die Geburt ihres dritten Kindes am Donnerstag auf Instagram bekannt. Sie veröffentlichte ein Schwarz-Weiß-Foto von einem kleinen Baby-Händchen. Das Paar hat zwei Söhne, Elias (2) und Noah (5).

Ende 2016 war bei dem älteren Sohn Krebs diagnostiziert worden. Bublé und Lopilato hatten sich daraufhin aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, um sich auf die Genesung des Jungen zu konzentrieren. Inzwischen soll es Noah besser gehen, wie US-Medien berichteten. In einem Interview im Juli 2017 hatte Lopilato erklärt, dass «das Schlimmste überstanden» sei.