In Coswig in Sachsen-Anhalt wurde ein 3-Jähriger tot in einem Pool entdeckt . Laut Staatsanwaltschaft und Polizei habe das Kind am Donnerstagnachmittag unbemerkt das Haus verlassen, in dem seine Familie zu Besuch war. Nachdem die Angehörigen den Jungen im Pool entdeckt hatten, versuchten sie ihn wieder zu beleben. Auch nach Reanimationsversuchen seitens eingetroffener Rettungskräfte, konnte der Notarzt nur noch den Tod des Jungen feststellen. Um die Todesursache zu klären, seien Ermittlungen eingeleitet worden.