Paar dreht Porno auf Aldi-Parkplatz - Kinder schauen zu: Im hessischen Kelkheim (Vortaunus) haben sich am Sonntag (19. Mai 2019) skurrile Szenen auf einem Aldi-Parkplatz abgespielt. Gegen 14.15 Uhr nahm ein Paar auf dem Parkplatz des Discounters "sexuelle Handlungen in der Öffentlichkeit" vor. Eine dritte Person filmte die Beiden dabei. Dies bestätigte die örtliche Polizei gegenüber inFranken.de.

Oral-Sex auf Aldi-Parkplatz: Polizei sucht nach Kindern

Der Vorfall ereignete sich vor dem Aldi in der Wilhelm-Dichmann-Straße nahe des Liederbachs. Der Discounter hatte am Sonntag geschlossen. Dennoch beobachteten mehrere Personen das Geschehen vor dem Aldi Süd. Ein Passant bemerkte was geschah und sprach die Beteiligten daraufhin an. Daraufhin stiegen das Paar sowie der Kameramann in ein abgestelltes Auto und fuhren in Richtung des Friedhofs in Kelkheim davon.

Neben dem Fußgänger beobachteten auch mehrere Kinder, die zwischen zehn und 14 Jahren alt sein sollen, was sich auf dem Parkplatz abspielte. Dass Kinder beim Pornodreh zuschauten, störte die Protagonisten nicht. Auf Nachfrage erklärte die Polizei gegenüber inFranken.de, dass es sich um Oralverkehr gehandelt habe.

Kelkheim: Wer hat etwas auf dem Aldi-Parkplatz beobachtet?

Die Ermittler des Fachkommissariats für Sexualdelikte sucht nun die Kinder beziehungsweise Jugendlichen. Die Polizei bittet die Gesuchten sich unter 06192/2079-0 zu melden. Etwaige andere Zeugen werden zudem gebeten Hinweise bei den Beamten abzugeben.

Paar hat in Nürnberg auf Gehweg Sex

Im mittelfränkischen Nürnberg wurde im Mai 2019 ein Paar beim Sex auf dem Gehweg erwischt. Auf der Flucht entblößte sich der Mann dabei vor mehreren Kindern. Die örtliche Polizei sucht nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

Im Video: Porno-Wahnsinn an der Donau

tu