Junge Frau beim Joggen belästigt:
  • In Erlangen (Mittelfranken) wurde eine Frau von mehreren Männern angegangen.
  • Mehrere Männer stellten sich ihr in den Weg.


    Was war passiert?

    In den Abendstunden des Dienstags (22. Mai 2018) wurde eine junge Frau in Erlangen (Mittelfranken) sexuell belästigt. Die drei Männer stellten sich ihr im Bereich der Schwabachanlage sowie der Palmsanlage in den Weg und "berührten sie unsittlich", so berichtet das Polizeipräsidium Mittelfranken.
    Anschließend ergriffen sie die Flucht. Eine umgehend eingeleitete Fahndung der Behörden blieb erfolglos. Laut Aussage der jungen Frau werden die Männer wie folgt beschrieben:

    - Circa 175 cm groß, 35 Jahre alt, athletisch gebaut, trug eine dunkle Joggingjose und ein dunkles T-Shirt

    - Circa 175 cm groß, dickliche Statur

    Die örtliche Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Diese werden 0911 2112-3333 entgegen genommen.