Fünf Ehrenamtliche aus ganz Bayern können sich auf ein langes Wochenende in Nürnberg freuen. "Wir verlosen für fünf Inhaber einer Ehrenamtskarte die Teilnahme am Festakt zum Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt", teilte Bayerns Ehrenamtsstaatssekretär Johannes Hintersberger am Mittwoch mit.

Die Gewinner und ihre Begleitpersonen werden vom 30. Juni bis 2. Juli nach Nürnberg eingeladen. Im Gewinn enthalten ist die Teilnahme am Festakt und am Ehrenamtskongress sowie Übernachtung und Verpflegung für je zwei Personen. "Ich freue mich darauf, sie dort zu begrüßen und ihnen persönlich für ihren ehrenamtlichen Einsatz zu danken", sagte Hintersberger.

Die Ehrenamtlichen setzten sich in besonderer Weise in ihrer Freizeit für ihre Mitmenschen ein und helfen in Notsituationen. "Sie stärken den Zusammenhalt der Gesellschaft und bereichern unser Gemeinwesen." Dafür wolle man den Ehrenamtlichen mit der Verlosungsaktion danken, betonte Hintersberger.

Inhaber einer Bayerischen Ehrenamtskarte können sich ab sofort per E-Mail an ehrenamtskarte@stmas.bayern.de bewerben. Anzugeben ist das Stichwort Verlosung Nürnberg sowie Anschrift und Telefonnummer. Die Teilnahmefrist endet am 11. Juni 2016. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.