Zoodirektor Wolfgang Peter hingegen gab kurz danach Entwarnung: "Die Tiere sind den Umständen entsprechend gesund", sagte er der Nachrichtenagentur dpa. "Sie sind ein bisschen benommen." Nach Angaben der Polizei hatte eine äußere Holzverkleidung des Affenhauses Feuer gefangen. Zur Ursache konnten die Ermittler jedoch zunächst keine Angaben machen. Der Schaden liege nach ersten Ermittlungen bei mindestens 50.000 Euro. Menschen wurden nicht verletzt. dpa