Sie klatschten bei Reden von Vertretern des Regimes, die den Raketenstart am Mittwoch als großen Erfolg würdigten. Pjöngjang hatte von einem Satellitenstart zu friedlichen Zwecken gesprochen.

Die USA und andere Staaten sehen darin einen verschleierten Test zur Entwicklung von Interkontinentalraketen für Atomsprengköpfe.