INSULA bietet hier exklusive Wohnlösungen an – von der kompakten Zweiraumwohnung bis hin zum Loft mit beeindruckender Dachterrasse. Die elegante Architektur, die durchdachten Grundrisse und die hochwertige Qualität der verwendeten Materialien sind bei allen Wohnobjekten gleich. Hier wohnt man nicht an einem Ort – Wohnen wird hier zu einem Lebensgefühl! Unsere Zeitung unterhielt sich mit Theresia Maidel, der ersten Bewohnerin der schönen Wohnanlage. Im Gespräch erzählt die Bamberger Fachberaterin für Finanzdienstleistung von ihren Eindrücken bezüglich ihrer neuen Wohnung, des Standorts sowie der Verkaufsabwicklung und warum sie jetzt nirgendwo anders mehr leben möchte.
 
Warum haben Sie sich gerade für den Kauf eines Eigenheims von INSULA auf der Erba-Insel entschieden?
Theresia Maidel: „Grundsätzlich ist es ein sehr spannendes Gefühl zu wissen, dass jetzt zum ersten Mal jemand auf der neu gestalteten ERBA-Insel wohnt. Und zwar ich selbst! Für mich, die ich schon seit vielen Jahren in Bamberg lebe und als freie Fachberaterin für Finanzdienstleistung arbeite, hat die ERBA-Insel die beste Lage in der Domstadt. Man lebt direkt am Wasser, mitten im Grünen und ist trotzdem auch verkehrstechnisch sehr gut angebunden. Egal ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem eigenen Auto. Super ist auch, dass direkt unter dem Haus eine Tiefgarage existiert und ich somit nicht immer zeit- und nervenraubend einen Parkplatz suchen muss.“  
 
Weshalb haben Sie sich genau für diese Wohnung entscheiden?
„Meine Wohnung hat einen für mich besonders schönen Schnitt beziehungsweise Grundriss. Zudem ist die Wohnung großzügig und offen gestaltet, besitzt eine hochwertige Ausstattung und hat keine Schwellen im Wohnbereich. Auch habe ich zwei Balkone. Der eine liegt direkt am Wasser und vom anderen blicke ich ins Grüne. Das ist für mich wahrer Luxus.“
 
Was ist das Besondere daran, genau hier in Bamberg zu wohnen?
„Nur hier hat man die Möglichkeit, direkt am Wasser und inmitten eines grünen Naherholungsgebietes in einer neuen, modernen und zudem energiesparenden Wohnung zu leben. Das ist für mich einzigartig. Ich habe helle, große Räume, die viel Licht hereinlassen und wohne trotzdem direkt im Weltkulturerbe.“
 
Was für Impulse hat die ERBA-Insel – Ihrer Meinung nach – für Gaustadt gebracht? 
„Die einmalige Kombination macht es aus. Die ERBA-Insel wächst zu einem neuen Stadtviertel heran und dazu existieren in Gaustadt gewachsene Strukturen mit einer vielfältigen Infrastruktur. Das macht das Wohnen hier so spannend und zugleich unbeschwert. Ich habe alles, was ich zum Leben brauche – vom Einzelhandel bis hin zur ärztlichen Versorgung – direkt vor der Tür.“
 
Was ist Ihr persönliches Highlight bei diesem Wohnmodell?
„Wenn ich nach einem anstrengenden Arbeitstag auf meinen Balkon sitze, kann ich absolut vom Alltag abschalten. Ich schaue in der Abendsonne in die Natur, genieße den Fluss und fange an mich intensiv zu entspannen. Das ist wirklich einzigartig an dieser Lage. Auch gefällt mir hier, dass ich direkt von Zuhause aus viele Sportmöglichkeiten habe. Im Park kann ich Joggen gehen und auf den Fahrradwegen auch direkt mit dem Radl zu einer Tour aufbrechen. Mein Zuhause ist jetzt meine private Oase!“
 
Waren Sie mit der Verkaufsabwicklung und dem Service von INSULA zufrieden?
„Insgesamt war ich mit der kompletten Verkaufsabwicklung – von der ersten Idee bis hin zum Einzug – sehr zufrieden. Alle Beteiligten, allen voran INSULA-Geschäftsführer Ronny Meyer, waren stets bemüht, dass alles perfekt funktioniert. Ich habe hier eine reibungslose Abwicklung erlebt und den Verkauf als sehr serviceorientiert empfunden. Wir waren ständig im Gespräch und so konnte ich auch eigene Ideen, bereits in der Bauphase, umsetzen. Es hat alles prima geklappt.“  
 
Möchten Sie Interessierten, die sich überlegen, bei INSULA hier ein Objekt zu erwerben, etwas mit auf den Weg geben?
„Man wird auf jeden Fall die Entscheidung, sich hier etwas zu kaufen, um hier zu leben, nicht bereuen. Zwar muss man etwas Geld in die Hand nehmen, aber ich persönlich hätte nichts besser machen können. Diese optimale Lage in Kombination mit der exklusiven Ausstattung ist kein Vergleich zu meiner alten Wohnung. Ich bin hier rundum zufrieden und ich kann nur jedem raten, der sich etwas Eigenes kaufen möchte, sich die Objekte hier anzusehen.“
 
Haben Sie in der ersten Nacht im neuen Zuhause etwas geträumt?
„Leider nein. Allerdings werte ich das als ein sehr gutes Zeichen, denn ich bin jetzt eben rundum zufrieden. Ich bin hier sehr glücklich.“
 
Vielen Dank für das Gespräch. Das Interview führte Nadine Nüsslein. 
Lassen auch Sie sich diese Chance nicht entgehen – entweder um selbst hier  Wurzeln zu schlagen oder um sich ein lukratives Investitionsobjekt zu sichern.
Das ist die perfekte Kombination aus Land- und Stadtleben – ein moderner Lebensraum im Herzen der Natur und urbanem Lifestyle gleichermaßen!
Besuchen Sie den Showroom von INSULA – das ehemalige Pförtnerhaus an der ERBA-Brücke – zu den Öffnungszeiten: montags bis freitags 9 bis 17 Uhr, und jeden ersten Sonntag im Monat 15 bis 17 Uhr. Weitere Informationen und Terminvereinbarungen bei der Insula Vertriebs GmbH, An der Spinnerei 2, 96049 Bamberg, Tel. 0951/20999709, www.insula-bamberg.de