Bei den Arminen erzielte der 1,92 Meter große Pole in 14 Ligaspielen vier Tore und bereite zwei weitereTreffer vor.

"Kacper ist ein großer, robuster und ballsicherer Stürmer. Er wird sich bei uns weiterentwickeln. Mit ihm haben wir im Angriff weitere Optionen", sagte Kleeblatt-Präsident Helmut Hack über seinen Neuzugang. Przybylko durchlief die U-Nationalmannschaften Polens und war zuletzt in der U21-Auswahl aktiv. In acht Spielen kommt er dabei auf vier Treffer.