Er holte seinen Traktor, um den Bagger damit wieder herauszuziehen. Während der Hinfahrt kippte jedoch sein am Frontlader montierter Ballenspieß aufgrund eines geplatzten Hydraulikschlauchs nach vorne und verkeilte sich in der Fahrbahn, woraufhin sich der Traktor überschlug und nach rechts umkippte. Der 41-Jährige wurde bei dem Unfall nicht verletzt. An der Fahrbahndecke entstand jedoch ein Schaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Die Reparaturkosten des Traktors dürften sich auf rund 100 Euro belaufen.