Der Deutsche Wetterdienst warnt vor starken Gewittern am Freitagnachmittag oder -Abend in den Städten und Landkreisen Würzburg, Bad Kissingen, Kitzingen, Bamberg, Fürth, Erlangen, Coburg, Lichtenfels und Nürnberg. Möglich sind Gewitter der Warnstufe 2 (von 4).

Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.