In Aub (Landkreis Würzburg) fuhr ein Audi, den ein 23-jähriger steuerte, Richtung Hauptstraße. Beim Abbiegen in die Vorfahrtstraße übersah er einen 55-jährigen Viehkaufmann, der mit seinem aus dem Landkreis Tauberbischofsheim stammenden Lkw stadtauswärts unterwegs war.

Im Einmündungsbereich kam es schließlich zur seitlichen Berührung beider Fahrzeuge.

Der Sachschaden liegt bei ca. 2000 Euro. Bei beiden Unfällen wurde glücklicherweise niemand verletzt. pol