Das Wildschwein hatte kurz vor dem Motorradfahrer die Straße überquert und war von dem 18-jährigen Fahrer frontal erfasst worden. Dieser flog nach dem Aufprall über den Lenker seines Motorrads hinweg auf die Fahrbahn. Das Wildschwein flüchtete von der Unfallstelle.

Der 18-Jährige wurde mit diversen Prellungen ins Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro. pol