Julia Wolf ist derzeit amtierende Miss Würzburg; im Februar wird sie als "schönste Frau Bayerns" bei der Miss-Germany-Wahl im Europa-Park Rust (Baden) an den Start gehen.

"Dieses Jahr waren sehr, sehr hübsche Frauen dabei, und die Stimmung in Bad Griesbach war einfach klasse", sagte Ralf Klemmer, Geschäftsführer der Miss Germany Corporation (MGC), die den Wettbewerb deutschlandweit ausrichtet. "Natürlich haben wir auch einen Mister Bayern gewählt". Der 20-jährige Marco Elflein, Student aus Regenburg, überzeugte die Jury in der Ausscheidung der Männer. Er setzte sich gegen sechs Mitstreiter durch. dpa