Am Samstagmorgen, wenige Minuten nach Mitternacht, brach ein 68-jähriger Rentner mit einem Schraubenzieher die Eingangstüre des Asia-Marktes in der Cramerstraße auf und drang ein. Dies wurde von zwei Zeugen beobachtet, die gleich die Polizei verständigten und bis zum Eintreffen die Eingangstüre von außen zuhielten und so die Flucht des Einbrechers verhinderten.

Dieser konnte widerstandslos im Geschäft festgenommen werden. Der Schaden an der Türe beträgt ca. 100 Euro.