Zwischen dem 29. März und dem 11. April sind in Schweinfurt fünf Straßenbäume beschädigt worden, so die Polizei Schweinfurt. Ein Unbekannter hat die Leittriebe abgeschnitten, sodass die Bäume nicht mehr nachwachsen können und ersetzt werden müssen. Der Stadt Schweinfurt sind ein Schaden von über 5.000 Euro entstanden.

Betroffen sind Bäume in der Walther-von-der-Vogelweide-Straße . Wer Hinweise geben kann, die zur Festnahme des Täters führen, bekommt 500 Euro Belohnung von der Stadt Schweinfurt. Hinweise gehen bitte an die Stadt selbst oder an die Polizei Schweinfurt mit der Telefonnummer 09721/202-2023.