Der Randalierer war laut Polizeimeldung in der Maibacher Straße unterwegs . An einem Mercedes schlug er demnach zwei Seiten- und die Heckscheibe ein, brach die Antenne ab und zerstach alle vier Reifen, nachdem er bei einer Geburtstagsfeier nicht willkommen war. An einem anderen Wagen zerstach er alle vier Reifen. Als er von Passanten angesprochen wurde, lief er weg. Zeugen verfolgten ihn, sodass er von einer Streifenbesatzung festgenommen werden konnte. Da auch er stark alkoholisiert war, durfte er in einer Zelle übernachten. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.