Zwischen 13:00 (Do.) und 08.00 Uhr (Fr.) hebelte der Täter ein Fenster des Pfarrhauses am Kirchberg auf und gelangte hierdurch in das Gebäudeinnere. Anschließend durchsuchte er die Räumlichkeiten und Schränke und entwendete mehrere hundert Euro aus einem Tresor. Durch das gewaltsame Eindringen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken in Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell