Am Freitag (13.07.2018) gegen 17.45 Uhr belästigte ein Exhibitionist Frauen am Jägersee in Mittelfranken. Nach Angaben der Schwabacher Polizei näherte sich der Mann dort zwei weiblichen Badegästen.

Er onanierte vor ihnen und suchte auch den Blickkontakt der Frauen. Diese entfernten sich daraufhin unmittelbar vom Jägersee und verständigten die Polizei.



Trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen konnte der Mann nicht mehr angetroffen werden.

Beschreibung des Mannes: Circa 50 - 60 Jahre alt, gebräunte Haut, sehr kurze Haare, schlanke Gestalt, jedoch mit Bauchansatz und komplett unbekleidet.

Zeugen, welche sachdienliche Angaben zu dem Mann machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Schwabach zu melden.