Ein Ladendieb aus Mellrichstadt konnte am Dienstag recht schnell festgenommen worden. Zu verdanken war das der laut Polizei resoluten Verkäuferin - mit der der Dieb wohl nicht gerechnet hatte. Der 23-jährige Ladendieb entwendete aus einem Verbrauchermarkt in Mellrichstadt im Kreis Rhön-Grabfeld eine Flasche Sekt. Er wollte mit seiner Beute zügig den Markt verlassen - natürlich ohne zu bezahlen.

Eine Verkäuferin bemerkte jedoch den Diebstahl und hielt den jungen Mann vehement an seiner Jacke fest. So vehement, dass sie dem Täter seine Jacke bei der Flucht auszog. Nach kurzer Fahndung konnten die Polizisten den Täter festnehmen. Laut Polizei war es auch leicht den Mann zu identifizieren - da er der einzige war, der bei den eisigen Temperaturen ohne Jacke unterwegs war.