Eine 12-jährige Schülerin ist laut Polizeibericht am Mittwoch kurz nach 13 Uhr an der Bushaltstelle in der Dr.-Ernst-Weber-Straße in Bad Königshofen vermutlich von einem Mitschüler geschubst worden und deshalb auf die Fahrbahn geraten. In diesem Moment kam ein kleiner hellblauer Pkw heran und fuhr der Schülerin über den linken Fuß. Der Fahrer entfernte sich, ohne sich um die Schülerin zu kümmern.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zu dem Pkw sowie zu dessen Fahrer machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Königshofen unter der Telefonnummer 09761/9060, in Verbindung zu setzen.